Flexibel im Alltag

Alles ist in Bewegung – wie Du Dein Tempo findest und Deinen Emotionen Ausdruck verleihst

Im Laufe unseres Lebens nimmt unsere körperliche, geistige und seelische Beweglichkeit mehr oder weniger ab – wie stark, hängt ab von Deiner individuellen Konstitution und davon, wie Du mit den Einflüssen Deines Lebens umgehst.

Fühlst Du Dich morgens nicht stark, um in den Tag zu starten? Bist Du reizbar? Hast Wutausbrüche? Wie gehst Du mit Emotionen um? Bist Du entscheidungsschwach oder übertrieben aktiv?  Fühlst Du Dich unwohl, wenn Du zu wenig Bewegung hast?

Menstruationsprobleme, Alkohol zur Entspannung, Oberbauchbeschwerden (Magenschleimhaut, Magendruck, Sodbrennen, Übelkeit), Kopfschmerzen, Migräne u.v.a.m. sind Themen und Symptome, die auf ein Ungleichgewicht der TCM-Wandlungsphase “Holz” hinweisen können. Alle können durchaus nebenwirkungsarm und effektiv behandelt werden.

Denn: Alles ist ständig in Bewegung, manches nur sehr langsam, im Schneckentempo, manches rasend schnell wie die Lichtgeschwindigkeit… Irgendwo dazwischen bewegen wir uns: unseren Körper, unsere Gedanken und Gefühle. Wenn diese drei nicht in Harmonie sind, dann gibt es langfristig Beschwerden. Das Gute ist, dass Du das ändern kannst. Folgende Fragen gilt es für Dich zu klären: Bleibst Du flexibel und anpassungsfähig? Oder wirst Du starrer? Hast Du einen Plan von Deinem Leben und setzt ihn um? Nimmst Du Dein Leben in die Hand?

Mit Bewegung, Atmung, speziellen Meditationen und einigen Ernährungstipps findest Du wieder in einen flexiblen Alltag ohne Dauerspannung.

Termin: 20.03.2020
Teilnehmer: 8 Personen
Dauer: 4 Stunden
Kosten: 200 Euro